Kirchenchor St. Martin Entfelden

 

Gründung:

Der Kirchenchor St. Martin Entfelden wurde 1972 gegründet und besteht aus 29 Sänger/innen. 

(Sopran 10 / Alt 10 / Tenor 3 / Bass 6)

                                     

Neue Sängerinnen und Sänger heissen wir jederzeit herzlich willkom­men.Wenn Sie bereits Chorerfahrung mitbringen, ist das natürlich toll. Aber auch ohne sängerisches Vorwissen dürfen Sie gerne bei uns schnuppern. Interessierte sind eingeladen, sich bei der Präsidentin oder bei einem anderen Chormitglied zu informieren oder einfach unverbindlich in einer Probe vorbeizuschauen.

 

Leitung:

Christian Furer, Chorleiter / Organist

 

Präsidentin:                         

Beatrix Donzé, Tel. 062 723 52 51

 

Proben:

Wir proben jeden Mittwoch von 20.00 Uhr bis 21.45 Uhr im Kath. Pfarreizen­trum St. Martin, Oberentfelden,                                             ausgenommen während den Schulferien.

 

Auftrag:

Musikalische Gestaltung der Gottesdienste und Unterstützung des Ge­meindegesangs. In der Regel haben wir 10

bis 12 Einsätze pro Jahr, insbesondere auch an kirchlichen Festtagen.

 

Repertoire:

Unser Repertoire ist umfangreich. Wir singen Lieder aus dem Kath. und Ref. Kirchengesangbuch, aus dem oek. Liederbuch „Rise up“, sowie fremdsprachige Lieder, Kirchenmusik aus verschiedenen Jahrhunderten, Lateinische Messen mit Solisten und Orchester. Laufend werden neue, interessante Werke einstudiert. Auch sind wir offen für gemeinsame Aufführungen mit anderen Kirchen­chören der Region.

 

Vereinsanlässe:

Mit regelmässigen, unterhaltsamen Vereinsanlässen pflegen wir

unsere Gemeinschaft auch ausserhalb der Proben. So organisieren wir jedes Jahr je einen gesellschaftlichen Anlass im Sommer und im Winter, eine ein- oder zweitägige Vereinsreise und einen Auffahrtsbummel.