• Home
  • News
  • Rückblick Kreisverbandstreffen KMV Fricktal

Rückblick Kreisverbandstreffen KMV Fricktal

Geschätzte Leserin, geschätzter Leser

Ich melde mich mit ganz frischen Eidrücken vom Kreisverbandstreffen des KMV Fricktal:

Der Vorstand hat alle Chöre zu einer gemeinsamen Andacht eingeladen. Wir haben vier sehr schöne Lieder gesungen, die in einer ¾-stündigen Vorprobe zu einem gepflegten gemeinsamen Klang gewachsen sind. Es wurde der Verstorbenen gedacht, und viele langjährige  Sängerinen und Sänger geehrt.

Gemeinsame Chorerlebnisse wie dieses war, tun des Seele gut. Das Gefühl von Gemeinschaft, die Klangfülle, das Getragensein im Miteinander. Es wächst neue Motivation, es gibt neue Energie und die Freude an der Musik steckt an.

Es braucht immer Menschen, die den Stein ins Rollen bringen, dass solche Erlebnisse möglich werden. Ganz ganz herzlichen Dank Rita Businger, Jakobina Rheinegger und Marc Reinau. Ihr habt die Idee gehabt, besprochen, eingeladen, reserviert, und ein wunderbares Apéro für den gemütlichen Abschluss organisiert. Es sieht einfach aus, aber es gibt doch immer viel zu tun, es braucht viele Gespräche, Mails und Energie - und viele Gedanken gehen einem durch den Kopf.

Wie viel ärmer wäre die Welt, wenn sich niemand so für gemeinsame Anlässe einsetzen würde. Ich hoffe sehr, dass der Funke gesprungen ist, und dass sich neue Vorstandsmitglieder melden für dieses wichtige und erfüllende Engagement.

Und nun steht wieder der nächste Anlass vor der Tür: der Cantamustag in Baden am 29. Oktober, s. Link in der Agenda. Eric Mayer wir mit uns Lieder zum Thema Krieg, Frieden und Hoffnung einstudieren. Ein schönes Thema, Frieden ist für uns persönlich, aber auch für unser Umfeld und für die ganze Welt so wichtig. Mit einem Friedensgebet werden wir den Tag gemiensam abschliessen.

Eure Franziska Senn, Präsidentin

kmv-footer